Autogenes Training


Das Autogene Training ist eine Entspannungsmethode, die den ganzen Menschen betrifft. Sie wirkt beruhigend, lösend und regenerierend auf Körper, Seele und Geist, bringt physisch und psychisch ins Gleichgewicht.
Durch „konzentrative Selbstentspannung“ kommt es zu einer „Umschaltung des Organismus“, die Körper und Geist tiefe Entspannung ermöglicht.
Alle Organe des Körpers werden angesprochen, die Selbstheilungskräfte des Körpers angeregt.
Zusätzliche Übungen helfen zum leichteren Hineinfinden in die Entspannung.
Ziel ist, in den Situationen des Alltags, schnell körperliche, geistige und seelische Kraft zu schöpfen.



Bitte mitbringen: dicke Decke, lockere Kleidung, warme Socken.

8 Abende, 28.04.2022 - 30.06.2022
8 Termin(e)
ZeitOrt
Do28.04.2022
19:00 - 20:30 Uhr
Do05.05.2022
19:00 - 20:30 Uhr
Do12.05.2022
19:00 - 20:30 Uhr
Do19.05.2022
19:00 - 20:30 Uhr
Do02.06.2022
19:00 - 20:30 Uhr
Do09.06.2022
19:00 - 20:30 Uhr
Do23.06.2022
19:00 - 20:30 Uhr
Do30.06.2022
19:00 - 20:30 Uhr
Margit Wachuda
08.001.2022
Teilnehmergebühr:
40,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für einen Kurs an der Volkshochschule Bitburger Land entschieden haben.
Leider müssen wir Ihnen mitteilen, das die Veranstaltung / Kurs bereits abgeschlossen ist, daher ist eine Anmeldung nicht mehr möglich.
Wir würden uns jedoch freuen, Sie baldmöglichst  wieder bei uns in einem unserer anderen Kursangebote begrüßen zu können.
Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für einen Kurs an der Volkshochschule Bitburger Land entschieden haben.
Da die Anmeldefirst bereits abgelaufen ist bitten wir Sie sich mit uns telefonisch unter der Tel.-Nr: 06561 - 661070 oder 06563-96750 in Verbindung zu setzten, um zu prüfen ob ein nachträgliche Anmeldung noch möglich ist.

Weitere Veranstaltungen von Margit Wachuda

Mo 26.09.22
15:00– 17:15 Uhr
Haus Beda
Plätze frei
Do 03.11.22
19:00– 20:30 Uhr
Kyllburg
Plätze frei
Sa 12.11.22
09:00– 13:30 Uhr
Kyllburg
Plätze frei