Autogenes Training


Das Autogene Training ist eine Entspannungsmethode, die den ganzen Menschen betrifft. Sie wirkt beruhigend, lösend und regenerierend auf Körper, Seele und Geist, bringt physisch und psychisch ins Gleichgewicht.
Durch „konzentrative Selbstentspannung“ kommt es zu einer „Umschaltung des Organismus“, die Körper und Geist tiefe Entspannung ermöglicht.
Alle Organe des Körpers werden angesprochen, die Selbstheilungskräfte des Körpers angeregt.
Zusätzliche Übungen helfen zum leichteren Hineinfinden in die Entspannung.
Ziel ist, in den Situationen des Alltags schnell körperliche, geistige und seelische Kraft zu schöpfen.



Bitte mitbringen: dicke Decke, lockere Kleidung, warme Socken.

8 Abende, 04.05.2021 - 06.07.2021
Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr
8 Termin(e)
Margit Wachuda
08.001.2021
Teilnehmergebühr:
40,00

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Margit Wachuda

Do 15.04.21
19:00 – 20:30 Uhr
Kyllburg
Mo 03.05.21
16:00 – 17:30 Uhr
Kyllburg
Do 02.09.21
19:00 – 20:30 Uhr
Kyllburg
Salze des Lebens - Dreiteiliges Intensivseminar
07.007.2021
Mo 06.09.21
15:00 – 17:15 Uhr
Haus Beda
Mo 27.09.21
15:00 – 17:15 Uhr
Haus Beda
08.006.2021
Do 28.10.21
18:30 – 21:00 Uhr
Kyllburg
Do 04.11.21
19:00 – 20:30 Uhr
Kyllburg
Sa 13.11.21
09:00 – 13:30 Uhr
Kyllburg